Exzellenz in IT-Management und Digitalisierung

Save-the-date: "CIO(f) - FRAUEN IM IT-MANAGEMENT" trifft sich am 19. / 20. November 2020 in Berlin

2020 ist ein Jahr, wie sicher kein anderes. Wir möchten es aber wagen und planen für Sie unser traditionelles Zusammentreffen im Herbst vor Ort in Berlin zum den Schwerpunktthemen:

Business Agilität // Transformation & modernes Führen // IT-Nachwuchs(f)

Am 19. / 20. November 2020 lädt CIO(f) – FRAUEN IM IT-MANAGEMENT wieder ins Design-Hotel ZOO am Kurfürstendamm. Zu unseren o. g. Schwerpunktthemen haben wir bereits bestätigte Live-Beiträge und freuen uns auf die gemeinsame Diskussion zu

  • „Der verborgene Schatz agiler Herausforderungen“ oder „Wie man der Business Agilität zum Durchbruch verhilft“
    Ein Vortrag mit Diskussion und Kreativ-Workshop zur gemeinsamen Ideenentwicklung mit Silvia Hagen, Sunny Connection AG (CH)
     
  • Transformation und (Geschäfts-)führung der Zukunft: Angela Gebert beschäftigt sich als Academic Alliance Managerin bei Celonis viel mit dem Thema Wissenschaftskommunikation und zeigt uns den Impact auf, den Process Mining heute hat.
     
  • Die Hacker School Hamburg begeistert Jugendliche für die Welt der Programmiersprachen. Dr. Julia Freudenberg, leidenschaftliche 1. Vorsitzende und Geschäftsführerin, stellt uns die gemeinnützige Initiative und die Erfahrungen der „Girls Hacker School“ vor.

 

Konzept

Seit 2011 trifft sich CIO(f) – FRAUEN IM IT-MANAGEMENT zweimal jährlich zu seinen Tagungen - bisher in Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Stuttgart und München. Das Netzwerk für weibliche IT-Verantwortliche, initiiert und moderiert von Simone Funke, fokussiert Karriere und Führungsthemen und gibt Einblicke in aktuelle Herausforderungen der IT. Im Mittelpunkt der Tagungen steht der Erfahrungsaustausch und Praxiswissen. CIO(f) wendet sich an Frauen im IT-Management (CIO, Abteilungsleitung, Projektleitung) aus internationalen Konzernen und führenden mittelständischen Unternehmen.

Anmeldung

Wie gewohnt bieten wir die Tagung modular an. Selbstverständlich können Sie Abendprogramm, Übernachtung und Tagung auch als pauschal als Komplettpaket buchen. Die Teilnahmegebühr für die Tagung beträgt 420,00 EUR. Für das Abendprogramm berechnen wir 150,00 EUR. Ein Einzelzimmer im Rahmen des Tagungskontingents kostet 185,00 EUR. Alle Preise verstehen sich jeweils zuzüglich Mehrwertsteuer. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bei Interesse an einer persönlichen Einladung wenden Sie sich gern an Stefanie Grube unter (grube(at)lexta.com) bzw. Tel. +49 30 887124-134.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Herzlichst,
  Ihre Simone Funke

 

LEXTA CONSULTANTS GROUP

LEXTA GmbH
Dorotheenstraße 37
10117 Berlin
Tel. +49 30 887124-0
Fax +49 30 887124-20
Mobil +49 170 637 99 82

 funke@lexta.com
www.lexta.com
www.cio-f.com