CIO(f) - FRAUEN IM IT-MANAGEMENT am 15. / 16. November 2018 in Berlin

Am 15. / 16. November 2018 trifft sich CIO(f) – FRAUEN IM IT-MANAGEMENT zur Herbsttagung im Design-Hotel ZOO am Berliner Kurfürstendamm (http://www.hotelzoo.de). Wir planen aktuell Beiträge und Diskussionen rund um die folgenden Schwerpunkte:

  • Blockchain im Fokus
  • Ethik im Kontext der Digitalisierung

 

Wir freuen uns über die folgenden, bereits zugesagten Beiträge:

Dipl.-Ing.in Anita Posch,
Vortragende, Autorin und Unternehmerin, PoshMedia e.U.
Ihr Beitrag: "Blockchain & Smart Contracts: Basis für das Internet der Zukunft“

Bettina Schasse de Araujo,
Koordinatorin Digitalisierung, WeTeK Berlin und Beraterin Innovationsstrategien und Datenschutz am InfAI e.V. Institut for Applied Informatics, Leipzig
Ihr Beitrag: "Blockchain - Internet der Werte oder Goldgräbergrab?"

Prof. Dr.-Ing. Katarina Adam,
HTW Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
Ihr Beitrag: „Science goes beyond: Blockchain Technology an der HTW Berlin“

… und für den Schwerpunkt „Ethik“:

Ulla Coester,
Dozentin, skip. Institut für angewandte digitale Visualisierung e.V., Hochschule Fresenius Köln
Ihr Beitrag: "Wozu führen wir einen ethischen Diskurs im Kontext der Digitalisierung?"

Weitere Details zum Programm veröffentlichen wir mit der Einladung im Juli 2018.

 

Call for Papers

Das Programm von CIO(f) entsteht durch die Themenwünsche und Vorträge unserer Teilnehmerinnen. Wir sind gespannt auf Ihre Ideen und Praxisbeiträge rund um die o. g. Schwerpunkte oder auch darüber hinaus. Für Fragen und Vorschläge stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung (funke@lexta.com), Tel. +49 170 6379982.

 

Anmeldung

Wie gewohnt bieten wir die Tagung modular an. Selbstverständlich können Sie Abendprogramm, Übernachtung und Tagung auch als Komplettpaket buchen. Die Teilnahmegebühr für die Tagung beträgt 420,00 EUR. Für das Abendprogramm berechnen wir 150,00 EUR. Ein Einzelzimmer im Rahmen des Tagungskontingents kostet 175,00 EUR. Unseren Referentinnen können wir eine reduzierte Teilnahmegebühr für die Tagung von 300,- EUR anbieten. Alle Preise verstehen sich jeweils zuzüglich Mehrwertsteuer. Ihre Anmeldung nimmt Stefanie Grube gerne entgegen ( grube(at)lexta.com ), Tel. +49 30 887124-134.

 

Konzept

Seit 2011 trifft sich CIO(f) – FRAUEN IM IT-MANAGEMENT zweimal jährlich zu seinen Tagungen in Frankfurt am Main, Stuttgart, Berlin, München und Hamburg. Das Netzwerk für weibliche IT-Verantwortliche fokussiert Karriere und Führungsthemen und gibt Einblicke in aktuelle Herausforderungen der IT. Im Mittelpunkt der Tagungen stehen Erfahrungsaustausch und Praxiswissen. CIO(f) wendet sich an Frauen im IT-Management (CIO, Abteilungsleitung, Projektleitung) aus internationalen Konzernen und führenden mittelständischen Unternehmen.