39. Rheingauer Kreis am 31.3. 2017 in Berlin (Waldorf Astoria)

Frank Baumann und Dr. Wilko Reinhardt laden IT-Entscheider (Anwender) am 30. / 31. März 2017 nach Berlin ins Hotel Waldorf Astoria ein.

Bei der Fachtagung werden interessante Praxisvorträge von renommierten Referenten zum Thema IT der zwei Geschwindigkeiten (darunter auch Internet der Dinge) vorgestellt und in einer kleinen, vertrauten Runde diskutiert.

Bisher sind Vorträge von Vertretern folgender Unternehmen / Organisationen auf der Agenda:

  • Otto Group (Vorstand)
  • Credit Suisse (Managing Director IT)
  • AOK Nordost (Leiter IT-Service und BI)
  • Adient Components (Global IT Strategy)
  • IT.NRW (Geschäftsbereichsleiter IT-Planung)
  • enviaM (Bereichsleiter IT-Steuerung)

Wie immer gehört der Vorabend (30.3. ab etwa 17 Uhr) dem Networking bei einem kleinen Abendprogramm und gemeinsamen Dinner. Die Übernachtung im Waldorf Astoria ist inklusive.

Wenn Sie keine persönliche Einladung erhalten haben, sprechen Sie uns gern an, um zukünftig über die Tagungen informiert zu werden. Auch für Anmeldungen zu dieser Veranstaltung dürfen Sie gern Kontakt aufnehmen - am besten per E-Mail an Herrn Schorcht oder telefonisch (+49 30 887124-125). Die Teilnahmegebühr beträgt 1.250 Euro (inkl. Abendprogramm, Dinner, Übernachtung, Dokumentation, Tagung, zzgl. MwSt.) für Anwenderunternehmen.

Frank Baumann, Dr. Wilko Reinhardt