Exzellenz in IT-Management und Digitalisierung

IT-Managementforum

Rheingauer Kreis


29. / 30. August 2019 in Leipzig

Thema

Cloud First – Business First

Anmeldeformular

Rheingauer Kreis am 29. / 30. August 2019 in Leipzig

( Hotel Fürstenhof )

Thema

Cloud First – Business First

Programm

Donnerstag, 29.08.2019 (ab 17:00 Uhr): Grillworkshop // Networking

Im malerischen Hofgarten geben uns Experten Einblicke in die Geheimnisse der Grillkunst.
Bei perfektem Steak, köstlichem Grillgemüse und kulinarischen Überraschungen genießen wir den Sommerabend und die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit Referenten und Teilnehmern.

Freitag, 30.08.2019 (09:00 – 16:30 Uhr): Vorträge // Diskussion

Frank Diers, CIO, Fielmann AG
Mit Weitblick in die Cloud
Journey von einer On-Premises-Umgebung zu Cloud Services. Operationalisierung der Strategie. Transformationsbedarf für die IT-Organisation

Dr. Johannes Wechsler, Geschäftsführer, MediaMarktSaturn Technology
100 % Cloud, geht das?
Erfahrungsbericht einer 100% pure Cloud-Strategie bei der MediaMarktSaturn-Gruppe. Von der Strategie zu den Realitäten: Erfolge, Prämissen und Hemmnisse

Franz-Josef Elsing, CIO, Nordzucker AG
Cloud – eine zuckersüße Versuchung?
Erfahrene Marktrealitäten mit Cloud-Diensten in einem Produktionsunternehmen. Herausforderungen und Lösungsansätze in der Transformation

Dr. Berthold Kaib, Senior Vice President Major Accounts, Swisscom AG
Wieso Schweizer Banken die Wolke nicht fürchten sollten?
Projektbeispiel Finance & Banking: Killt die Regulatorik die Attraktivität der Cloud oder ist dennoch die Erfüllung von aufsichtsrechtlichen Anforderungen der FINMA möglich?

Marc Kaiser, Leiter Data Center Services, Westfälische Provinzial Versicherung AG
On-Premises, alternativlos für Finanzdienstleister?
Von der Strategie auf den Boden der Realität. Klaren Kurs halten, auch auf Umwegen

Peter Kühne, Geschäftsführer, Lecos GmbH / Vorstandsvorsitzender, VITAKO - Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister e.V.
Cloud in der kommunalen IT – undenkbar oder Chance?
Lösungsansätze im Spannungsfeld von Politik, Governance und Wirtschaftlichkeit

Background / Charakter der Veranstaltung

Der Austausch unter IT-Entscheidern stellt Diskussionen, Praxisberichte und Networking in den Vordergrund. Dabei achten wir auf einen guten Branchenmix unter den Teilnehmern sowie eine vertrauliche Atmosphäre. Vertreter von börsennotierten Konzernen gehören ebenso zu den Anwesenden wie IT-Manager größerer Mittelständler. Die Teilnahmegebühr beträgt 1.250 EUR (öffentliche Organisationen: 990 EUR) zzgl. MwSt., einschließlich Übernachtung, Abendprogramm, Tagungsverpflegung und Dokumentation.
Für Fragen zu dieser Veranstaltung steht Ihnen gern Herr Schorcht per E-Mail (schorcht@lexta.com) oder telefonisch (+49 30 887124-125) zur Verfügung.

Mehr zum Thema


Anmeldeformular

Anmeldungsformular

Linke Spalte
Rechte Spalte
Senden