EUROFORUM ANWENDERKONFERENZ
IT-SOURCING 2019


Cloud, Digitalisierung, Multiprovider-Management,
Near- und Offshoring

19. und 20. März 2019 in Frankfurt a. M.

(Hotel Scandic Frankfurt Museumsufer)

Praxiserfahrung und Anwender-Know-how stehen im Mittelpunkt der Konferenz, die LEXTA zum sechsten Mal in Zusammenarbeit mit EUROFORUM durchführt.

IT-Verantwortliche und Sourcing-Experten aus Anwenderunternehmen verschiedener Branchen und Größen stellen Projekte und Best Practices in Praxisbeiträgen und Round Tables vor.

U. a. mit den Themen: Sourcing-Strategien in Zeiten zunehmender Dynamik, Cloud-Integration und -Orchestrierung, Sourcing-Konzepte für die Digitalisierung, Supplier-Management und -Scoring in der App, selektives Multiservice Tasking, Wertschöpfung und Supply Chain Management, Outsourcing vs. Insourcing, Praxiserfahrungen im Near- und Offshoring.

Mit Praxisberichten und Expertenbeiträgen von:

  • Berlin Hyp AG
  • Daimler AG
  • Deutsche Post AG
  • Deutsche Rentenversicherung Bund
  • Eidgenössisches Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF
  • Kanzlei Osborne Clarke
  • Lufthansa Group
  • Panasonic Business Support Europe GmbH
  • Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG
  • SCHOTT AG
  • Stadtwerke Leipzig GmbH
  • TUDAG / TU Dresden Aktiengesellschaft
  • Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)

Am Vortag der Konferenz (18. März) findet der Pre-Workshop „Aktuelle Rechtsaspekte des IT-Sourcings“ statt (separat buchbar).

Als Special des ersten Konferenztages (19. März) steht die Besichtigung eines der größten Rechenzentren Europas, Equinix IBX FR2 in Frankfurt Bergen-Enkheim, mit anschließenden Get-together auf dem Abendprogramm.

Die vollständige Agenda finden Sie unter: http://www.euroforum.de/veranstaltungen/it_sourcing

LEXTA-Kunden (Anwenderunternehmen) erhalten einen Rabatt von 10% Prozent auf die Konferenzgebühr. Einen Anmeldelink senden wir auf Anfrage gerne zu (Kontakt: Ingrid Drewnitzky, drewnitzky@lexta.com)