Internet of Things (IoT)

Mit der Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge stehen Unternehmen einer neuen industriellen Revolution gegenüber. Anwendungsszenarien wie Smart Home, selbstfahrende Autos oder autonom bestellende Kühlschränke sind längst keine Science Fiction mehr. Durch fortlaufende Miniaturisierung von Sensor- und Kommunikationstechnik sowie einer zunehmenden Verbreitung von Cloud-Leistungen ergeben sich grundlegend neue Konzepte und Geschäftsmodelle.

Diese Entwicklungen bringen Unternehmen in Zugzwang ihre Geschäftsmodelle, Produkte und Services auf den Prüfstand zu stellen. Andernfalls droht selbst Marktführern von heute mittelfristig die Degradierung zum austauschbaren Lieferanten. Es gilt ständig schneller entwickelnde Markttrends zu eruieren und in den Geschäftsablauf zu integrieren ohne dabei die Stabilität des Unternehmens zu gefährden. Durch LEXTAs langjährige Erfahrung und Expertise als IT Managementberatung sind uns die damit verbundenen Herausforderungen und Zielkonflikte sehr wohl bewusst.

LEXTA berät Sie gern bei der Identifikation und Bewertung von möglichen IoT-Szenarien und der Feststellung Ihres unternehmensspezifischen IoT-Reife- und Entwicklungsgrads. Vor dem Hintergrund unserer Marktbeobachtungen und Erfahrungen entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen die passende Infrastruktur- und Service-Architektur für Ihre IoT-Implementierung. Als einer der Branchenführer im IT-Sourcing unterstützen wir Sie weiterhin bei der Beschaffung von IoT-Services und Komponenten. Darüber hinaus befassen wir uns mit den spezifischen Fragen der IT-Sicherheit, die im Kontext von IoT-Anwendungen auftreten.